Archive for the ‘Xmas Decorations’ Category

Xmasdeco – gute Alternativen zum Wegwerf-Tannenbaum

Weihnachten steht wieder vor der Tür und damit für Jeden die Frage nach dem richtigen Tannenbaum. Immer mehr Leute suchen nach AlternativenKünstlicher Weihnachtsbaum zur althergebrachten Nordmanntanne. Drei Tage lang dient sie regelmäßig zum Vermitteln von harmonischem Weihnachtsfeeling, danach wird sie entsorgt, was für viele Käufer dann auch zum Problem wird. Denn das Schleppen der Tanne zur nächsten Sammelstelle, das bringt den einen oder anderen gehörig ins Schwitzen. Hinzu kommt das unangenehme Nadeln der gefällten Weihnachtstanne. All diese Nachteile fallen weg, wenn man sich einen künstlicher Weihnachtsbaum mit integrierter Beleuchting besorgt.

 

Der künstlicher Tannenbam wird im Handel in vielfacher Ausführung und Größe angeboten. Wenn man die Lichterkette gleich dazu kauft, entfällt auch das lästige Dekorieren bzw. Schmücken des Christbaumes.

Preislich gesehen fangen künstlicher Tannenbam bereits ab 20 Euro an. Im Baumarkt erhält man dafür ein Meter große Weihnachtsbäume. Wer sich einen normal großen Weihnachtsbaum wünscht, wie man es aus Kindheitszeiten her kennt, der muss etwas tiefer in die Tasche greifen. Bei 70-80 Euro geht es preislich los, so erhält man einen 1,5 Meter bis 2 Meter großen Baum. Hinzu kommt dann noch das Geld für eine integrierte Lichterkette. Bereits nach 2,3 Jahren lohnt sich aber die Investition finanziell. Die Kunsttannen gibt es in allen Formen und Farben. Von gelblichem Licht, wie man es von Kerzen kennt bis hin zu wild in allen Farben blinkenden Weihnachtstannen.

 

Stiftung Warentest hat zudem im Internet einige hilfreiche Tests zu künstlicher Weihnachtsbaum mit integrierter Beleuchting veröffentlicht. Hieran kann man sich orientieren, auch in Bezug auf die enthaltenen Schadstoffe, die enthaltenen Features oder wie echt der Baum wirkt. Zumeist bestehen die Tannen aus PVC, das schwer entflammbar ist. Ein großer Vorteil an Weihnachten, der nicht zu unterschätzen ist…

Es sollte auch eine gute Aufbewahrungsbox beim Kauf dabei sein, damit man den Baum im nächsten Jahr wieder verwenden kann.